Österreich Cup in Sebersdorf (1. / 2. Runde)

Nico Taschner gewann den Bewerb am zweiten Tag.
Foto: Hermann Mühlhans – www.eisstockweitensport.at

An diesem Wochenende fand in Sebersdorf / STMK die 1. und 2. Runde des Österreich Cups statt. Das Finale (3. und 4. Runde) werden auf unserer Heimanlage ausgetragen. Der Österreich Cup ist Teil der Qualifikation für die Europameisterschaften.

In den Jugendklasse U19 waren Nico Taschner und Sascha Rzaha am Start – bei den Herren Markus Bischof.

Die beiden Jugendspieler konnten am ersten Tag passable Ergebnisse einfahren – am zweiten Tag jedoch gewann Nico Taschner den Bewerb und  konnte wichtige Punkte für die Qualifikation mitnehmen.

Für Markus lief es kurz nach seiner Verletzungspause noch nicht ganz optimal. Er konnte aber mit dem 5. und dem 6. Platz ebenfalls wichtige Punkte mitnehmen.

Ergebnis Österreich Cup Jugend U19 1. / 2. Durchgang

Ergebnis Österreich Cup Herren 1. / 2. Durchgang

This entry was posted in Ergebnisse, Weitenbewerb. Bookmark the permalink.